Europa

Mehr Europa, mehr EU, 20 Jahre AphorismA

Unterwegs in Jerusalem – 8/2024

wgt 2024 Palästina  unterwegs in Jerusalem 8/2024

… links und rechts von Jerusalem. Freitag, wir sind wieder unterwegs in Jerusalem (8-2024)“ …

An diesem ersten Freitag im März sei auf die Texte des Palästinensischen Komittees der Weltgebetstagsfrauen verwiesen… Texte die lange schon vorbereitet waren und die heute weltweit Geschwister zusammenführen… in solch schwieirgen Zeiten, in den vielen das Beten noch schwerer fällt als sonst und die doch des Gebets bedürfen.

additional prayer wgt 2024

Hier der Link zum englischen Material , das deutsche Komittee sah sich leider veranlaßt, die Solidarität mit den Schwestern in Palästina zu verlassen – der Kern dieser weltweiten Bewegung ist es ja, zuerst einmal auf die Stimme der Schwestern zu hören, informiert zu beten, nicht die Dinge für andere zu sehen und zu bewerten … (wer denkt noch an 1994?)

Ein AphorismA Hinweis: Christian Theology in the Palestinian Context

#aphorisma #zitatamdienstag #zitatedienstag #quotes #lesefreude #bookstagram #lesen #berlin #israelundpalästina #zeitschriftfürdialog #weltgebetstag #wgt #womendayofprayer #palestine #wdppalestine (https://www.facebook.com/wdppalestine)

Auf den Weg gebracht

Maureena Fritz neues Buch auf den Wef gebracht

Auf den Weg gebracht – Heuer haben wir mit ihrem US-amerikanischen Verlag den Vertrag abgeschlossen und machen uns jetzt an die deutsche Ausgabe – provokante, ungewöhnliche, herausfordende Gedanken über eine Christologie, die im Gespräch der Religionen standhalten kann …. Reflexionen von Sr. Maureena Fritz, Notre Dame de Sion.

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #christlichjuedisch #dialog #christologie #notredamedesion

Unterwegs in Jerusalem – 7/2024

Schirme in der Alstadt von Jerusalem unterwegs in der Stadt

… links und rechts von Jerusalem. Freitag, wir sind wieder
unterwegs in Jerusalem (7/2024)“ …

Wenn es so einfach wäre, sich vor allem zu schützen, was von oben kommt, einfach nur einen Schirm aufspannen, wie hier in der Altstadt von Jerusalem … Aber das Motiv ist schön und wir bieten eine photographische Spielerei damit demnächst als Postkarte an, einfach auch mal anders auf diese Stadt schauen, trotz allem – oder wegen allem …

Photo: Doering / AphorismA (2024)

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #schirm #altstadt

Ausblick auf das nächste i&p

50 Jahre Theologisches Studienjahr an der Dormitio -ausblick-auf-das-naechste-ip

Mitten aus der Arbeit für das nächste Heft von israel & palästina schon einmal der Hinweis auf das Thema. 50 Jahre Theologisches Studienjahr an der Benediktinerabtei auf dem Zion. 50 Jahrgänge junger Theolog:innen, die in dieser Stadt im Kontext von Judentum, Christentum und Islam, von Israel und Palästina lernen konnten und können, was es heißt, heute verantwortlich nach Gott zu fragen …

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #theologischesstudienjahr #dormitio

Unterwegs in Jerusalem – 6/2024

Minarett vor wolenverhangenem Himmel

… links und rechts von Jerusalem. Freitag, wir sind wieder unterwegs …

Juliane von Nikomedien 304 unter Diokletian … ihre Spur führt nicht zum heutigen Turm, der könnte aber auch in ihrer Geburts-und Todesstadt stehen, … aber welches Minarett ist es, das hier in dern Himmel von Jerusalem ragt? [Ganz dicht am „eigentlichen“ Ort …, soviel sei verraten]

Photo: AphorismA (2024)

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #kirche #juliane #minarett

Olivenölseife aus Nablus

Nablus Olivenölseife und Produktionsstätte

Heute ein Hinweis der besonderen Art: Seit kurzem haben wir wieder ein paar Stücke der berühmten, handgemachten Olivenölseife aus Nablus (nur Olivenöl und Soda!) in unserem Shop verfügbar – ein kleines Nebenprodukt unserer Arbeit im Heiligen Land!

Ölivenölseife

Photo: AphorismA (2003/2024) – einschließlich des Prägestempels, der auf jedem Stück aufgeschlagen wird.

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #nablus #olivenölseife #seife

Unterwegs in Jerusalem – 5/2024

Turm im Himmel von jerusalem

.. links und rechts von Jerusalem. Freitag, wir sind wieder unterwegs in Jerusalem …

Heute am Tag des Cyrill von Alexandrien, einer wichtige Figur der Alten Kirche, manchen durchaus umstritten … die Frage aber heute gilt nicht seinen Kontroversen, sondern welcher Turm, es ist einer aus Jerusalem, ohne Frage an unseren Freitagen, ragt hier in den Himmel…?

Photo: AphorismA (2024)

aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #kirche #cyrillvonalexandrien

Unterwegs in Jerusalem – 4/2024

Moderne Ikone Maria mit dem Kinde

.. links und rechts von Jerusalem. Freitag, wir sind wieder unterwegs …

Heute ist das Fest Maria Lichtmeß, Darstellung des Herrn im Tempel, die Gaben werden im Tempel geopfert – und den Prophetinnen Hanna und Simeon wird zuteil, das Heil mit eigenen Augen zu sehen – wir sehen heute wohl eher das Un-Heil – und bleiben aufgerufen für Versöhnung und Frieden, für Wahrheit und Gerechtigkeit einzutreten …

Photo: Unbekannt

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #ikone #marienikone

Unterwegs in Jerusalem – Gebetswoche 2024 IX

Petrua und Andreaa - Ikone Melkitsiche Kirche Jerusalem unterwegs

… links und rechts von Jerusalem, wir sind diese Woche in der Heiligen Stadt unterwegs…

Es ist Sonntag, die Gebetswoche 2024 für die Einheit der Christenheit ist zu Ende gegangen, in der griechisch-katholischen (melkitischen) Verkündigungskirche, ganz nah am Jaffa-Tor, sind die Betenden noch einmal zusammengekommen, so wie Petrus und Andreas zusammengekommen sind.

Vor 60 Jahren kamen diesem Ort, fast genau auf den Tag, Athenagoras, ökumenischer Patriarch von Konstantinopel und Paul VI, p.p., Bischof von Rom und Patriarch des Abendlandes nach Jahrhunderten des Schweigen zusammen und öffneten die Tore zu neuem Miteinander: Ut omnes unum sint!

Photo: AphorismA | Doering (2024) – (Wandikone Begegnung der Apostel Petrus und Andreas in der melkitischen Verkündigungskirche)

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #oekumene #unterdemkreuz #ethiopian #aethiopisch-orthodox #ecumenism #weekofprayer2024 #unterwegsinjerusalem #oekumene

Unterwegs in Jerusalem – Gebetswoche 2024 VIII

Unerwegs in jerusalem äthiopisch-orthodoxe Kirche

… links und rechts von Jerusalem, wir sind diese Woche in der Heiligen Stadt unterwegs…

An diesem Schabbatausgang sind wir bei den äthiopisch-orthodoxen Christen zu Gast, in der neu renovierten Kathedrale in West-Jerusalem entführen uns die Gesänge der Mönche … und zugleich ist doch heute ganz real der internationale Tag der Shoa-Erinnerung, Befreiung des KZ Auschwitz durch die Truppen der Sowjetunion 1945 …

Photo: AphorismA | Doering (2024) – (Detail der Paramente der äthiopisch-orthodoxen Kirche)

#aphorisma #verlag #lesen #berlin #kreuzberg #erinnerung #israelpalaestina #palaestinaisrael #heiligesland #oekumene #unterdemkreuz #ethiopian #aethiopisch-orthodox #ecumenism #weekofprayer2024 #unterwegsinjerusalem