Prof. Abu Sway zur Al-Aqsa Moschee (al-masdschid al-aqsa)

Bei seinem kürzlichen Besuch in Jerusalem sprach AphorismA mit Mustafa Abu Sway, der Mitglied der Islamic Council ist.  Hier spricht er über al-Aqṣā als Heiligem Ort.
Sein im Journal of the Central Conference of American Rabbis veröffentlichter Text „The Holy Land, Jerusalem and Al-Aqsa Mosque in the Islamic Sources“ ist in AphorismAs Reihe Kleine Texte in insgesamt fünf Sprachen erschienen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Neu-Griechisch. Alle Übersetzungen sind nach wie vor lieferbar. Geplant ist in der Zukunft eine Veröffentlichung über den islamischen Philosophen Al-Ghazali aus der Feder von Prof. Abu Sway.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.